padding-center
FOUR - ELEMENTS padding-center
Das Forum der TV-Serien und Filme!
SGA - Folge 1.04 38 Minuten : Staffel 1

Aktuelle Zeit: Montag 19. November 2018, 21:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


padding-center
Du betrachtest das Forum derzeit als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff auf die Diskussionen und Funktionen im Forum. Wenn du dich kostenlos registrierst, kannst du neue Themen unter deinem Namen verfassen und mit anderen Mitglieder private Nachrichten austauschen, an Umfragen teilnehmen und weitere spezielle Funktionen nutzen. Die Registrierung ist einfach, unkompliziert, schnell und vor allem kostenlos, also registriere dich jetzt !
Uhr

Uhr

User Information
Guest Avatar




Facebook, Google Login
Registrierung
Neue Beiträge
Johann
von: Deem Montag 8. Juli 2013, 13:26 zum letzten Beitrag Montag 8. Juli 2013, 13:26

Folge 1 - Willkommen daheim
von: @OceanGirl Dienstag 13. September 2011, 17:51 zum letzten Beitrag Dienstag 13. September 2011, 17:51

Amber/Bray - Fanvideos
von: @OceanGirl Mittwoch 13. Juli 2011, 20:16 zum letzten Beitrag Mittwoch 13. Juli 2011, 20:16

Andere Lieblingsserien?
von: @OceanGirl Mittwoch 13. Juli 2011, 20:15 zum letzten Beitrag Mittwoch 13. Juli 2011, 20:15

Eine Himmlische Familie auf DVD
von: @OceanGirl Sonntag 29. Mai 2011, 20:31 zum letzten Beitrag Sonntag 29. Mai 2011, 20:31

Bildergalerie
Kalender
Vorigen Monat ansehenNovember - 2018Nächsten Monat ansehen
SoMoDiMiDoFrSa
    
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Tag Woche

Kalender

Das Team

Administratoren

@drus
@OceanGirl

Moderatoren

DarthVader
Community Statistik
Gesamtstatistik
Beiträge insgesamt: 2328
Themen insgesamt: 1589
Ankündigungen 1
Mitteilungen 2
Anhänge 11
Mitglieder insgesamt: 66
Unser neuestes Mitglied: TERenlprak

Themen pro Tag: 0
Beiträge pro Tag: 1
Mitglieder pro Tag: 0
Themen pro User: 24
Beiträge pro User: 35
Beiträge pro Thema: 1
Echte Besucher: 42427


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: SGA - Folge 1.04 38 Minuten
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Juli 2010, 18:40 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 1777
Geschlecht: weiblich
SGA-Team 1 wird unter dem Kommando von Major John Sheppard von Wraith angegriffen. Mittels eines Jumpers (Gateship) versucht man verzweifelt zum Stargate, welches sich im All in einem Orbit um den Planeten befindet, zu gelangen. Major Sheppard wird von einem Tier in den Hals gestochen. Als der Jumper das Stargate erreicht, fahren sich die Antriebs-Aggregate nicht rechtzeitig ein. Sie verkeilen sich im Tor und das Schiff bleibt mitten im Tor stecken. Im hinteren Bereich sind nun Teyla, Sheppard, McKay und Ford gefangen. Schnell wird den Kollegen im Atlantis Kommando klar, dass sie nur 38 Minuten zur Rettung von SGA Team 1 haben. Denn wenn das Stargate sich automatisch abschaltet, wird der Jumper in der Mitte durchtrennt und das Team wird dem Vakuum des Weltraums ausgesetzt.

Regie:
Mario Azzopardi
Drehbuch:
Brad Wright

Hauptdarsteller:
Torri Higginson (Dr. Elizabeth Weir)
Joe Flanigan (John Sheppard)
Rachel Luttrell (Teyla Emmagan)
David Hewlett (Dr. Rodney McKay)
Rainbow Sun Francks (Aiden Ford)

Gaststars:
Ben Cotton (Dr. Kavanagh)
Christopher Heyerdahl (Halling)
Fiona Hogan (Simpson)
Joseph May (Sgt. Markham)
Paul McGillion (Dr. Carson Beckett)
David Nykl (Dr. Zelenka)
Craig Veroni (Dr. Peter Grodin)
Boyan Vukelic (Sgt. Stackhouse)
Edmond Kato Wong (Atlantis Technician)

Sheppard, McKay, Ford und Teyla flüchten vor den Wraith in einem Puddle Jumper und fliegen auf das Stargate im Planetenorbit. Doch der Jumper wird am Triebwerk getroffen und kann eines nun nicht mehr einfahren, was jedoch nötig ist um durch das Gate zu fliegen. Nach Aktivierung des Stargates fliegt der Jumper hindurch und bleibt stecken. Dem Team bleibt nur noch 38 Minuten bevor sich das Tor automatisch schließt und der Jumper zerschnitten wird und das Vakuum des Alls alle tötet!

Bei allem Übel hat Sheppard auch noch einen Parasiten am Hals, welcher ihm wie die Wraith die Lebensenergie langsam aussaugt. Er setze sich am Hals fest als Sheppard auf dem Planeten unterwegs war. Er hat große Schmerzen und der Parasit kann nicht entfernt werden. Der Funkkontakt zur Atlanitsbasis steht und Weir gibt Dr. Beckett den Auftrag einen Weg zu finden die Wraith-Zecke irgendwie von Sheppard abzubekommen.

Unterdessen testet Dr. Zelenka wie man den Puddle Jumper aus dem Gate befreien könnte. Denn wenn man die richtigen Kontrollschaltkreise findet kann man das Triebwerk vollständig einfahren. Auch andere Wissenschaftler haben Ideen für die Rettung. So wird zum Beispiel vorgeschlagen das Schott im mittleren Teil zu schließen und dann den hinteren Teil des Jumpers absprengen. Danach könnte man mit einem zweiten Schiff los fliegen und das Team bergen.

Die Versuche die Wraith-Zecke vom Major abzubekommen gehen weiter. Mit Hilfe des Erste-Hilfe-Kastens sollen die Reaktionen der Zecke getestet werden. Doch es scheint nichts zu funktionieren. Ford tropft nun Wasser über den Parasiten und er bläht sich auf, wodurch Sheppard noch mehr Schmerz verspürt. Er hat eine Idee. Dabei soll der Defibrilator ins Spiel kommen. Er schlägt vor sich Elektroschocks zu verpassen um sein Herz zum Stillstand zu bringen. So würde die Zecke kein Leben mehr aussaugen können und würde abfallen. Gesagt, getan und der Parasit fällt ab. Ford wickelt ihn in eine Jacke und feuert auf ihn. Um Sheppard nun wiederzubeleben gibt man ihm einen weiteren Elektroschock, es funktioniert jedoch nicht und Teyla zieht ihn in den Stargate-Ereignishorizont um die Chancen für eine spätere Wiederbelebung auf Atlantis zu erhöhen.

Es bleiben nur noch 2 Minuten bis sich das Gate von selbst schließt. McKay steht unter großen Druck. Durch Anweisungen von Dr. Zelenka gelingt es ihm die Triebwerke vollständig einzufahren. Doch der Jumper bewegt sich nicht. Nun bleibt nur noch eine Möglichkeit: Man muss die hintere Luke öffnen um einen Schub zu bekommen, der das Schiff durch das Gate gleiten lässt. McKay geht durch den Ereignishorizont und Ford öffnet die Heckluke. Er muss sich dabei festhalten und die Luft anhalten. Die Wraith-Zecke, welche wieder zum Leben erwacht ist, wird ins All geblasen. Kurze Zeit später kommt der Puddle Jumper in Atlantis an, das Gate schließt sich, Sheppard konnte wiederbelebt werden und Ford ist auch wohl auf.

Text: SF Radio

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de